Flop 5 : Gründe nicht digitaler Nomade zu werden.

 

Ihr beschäftigt euch damit digitaler Nomade zu werden? Vorher bedenkt, dass ortsunabhängiges Arbeiten auch Nachteile haben kann. Hier sind meine Flop 5, welche in den letzten Monaten erlebt habe.

Organisation

Jede Woche, eventuell jeden Tag ändern sich eure Arbeitsbedingungen. Um über alle seine Aufgaben einen Überblick zu erlangen, benötigt ein digitaler Nomade einen extrem großen Weitblick. Ich bin nicht das größte Organisationstalent, verliere extrem viele Dinge und lebe meistens im Chaos. Für mich ist es ok, aber für viele Leute ist das sicher nicht geeignet. 

Jobsuche

Ein normaler Job bringt ein regelmäßiges Gehalt. Viele digitale Nomaden sind FreiberuflerIn und sehen sich somit den Nachteilen des Freiberufler Daseins gegenüber. Manchmal sind Tage mit extrem viel Arbeit ausgeschöpft und man arbeitet rund um die Uhr. Dagegen gibt es auch genau so viele Tage, an denen man ohne Bezahlung arbeitet um sich später einen Deal an Land zu ziehen. 

Sicherheiten

Keine Base bedeutet gleichermaßen, dass man keine Rückzugsort hat. Man lebt quasi ständig außerhalb seiner Komfortzone. Kein fester Job bedeutet gleichzeitig keine Bezahlung bei Krankheit. 

v. Kosten

Im Leben ist es meistens so, dass man einen gewissen Teil an fixen Kosten hat. Fixe Kosten sind gut, da sich diese leicht kalkulieren lassen und meistens keine große Schwankungen aufweisen. Als digitaler Nomade verschiebt sich ein großer Teil der fixen Kosten in den variablen Bereich. Kosten entstehen häufig kurzfristig und können je nach Land und Projekt stark variieren. 

soziale Beziehungen 

Ich bin ständig unterwegs. Schlafe ein an einem Ort und wache an einem anderen wieder auf. Manchmal ist es wie in einem Traum. Aber es hat euch eine negative Seite. Ich sehe Familie und Freunde nur in sehr unregelmäßigen Abständen. Neue Begegnungen sind häufig kurzfristiger Art und es handelt sich eher um einen kreativen Austausch als Aufbau von sozialen Beziehungen. 

Author: dennisglanz

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.