TOP 5 Gründe um DIGITALER NOMADE zu werden

Hier findet ihr meine persönlichen TOP 5 Gründe, weshalb ich zur Zeit digitaler Nomade bin. Ihr wollt auch digitaler Nomade werden? Jeden Donnerstag lade ich euch ein Video mit Wissenswerten zum Thema Arbeiten überall hoch!

REISEN

Fast schon selbstverständlich ist auf Grund Nr. 1 das Reisen. Als digitaler Nomade bin ich super flexibel und kann an den schönsten Orten der Welt arbeiten. Durch das Reisen habe ich die Möglichkeit bekommen mein Work – Life Balance komplett anders zu gestalten! Am besten schaut ihr meine VLOGs um ein genaueres Bild zu erlangen!

INSPIRATION

Um mich in meiner Arbeit zu verwirklichen, muss ich ständig neue Anreize schaffen. Ein Leben „on the go“ ermöglicht es mir ständig in Kontakt mit neuen Leuten, Kulturen und Denkansätzen zu gelangen. Für die Kreation von Bildern und Videos ist Inspiration ein Schlüsselelement. In Deutschland/Österreich kann ich häufig beobachten, dass erfolgreiche Shots 1 zu 1 kopiert werden. Das Dasein als digitaler Nomade hilft mir dabei neue Interpretationswege für meine Arbeit zu finden.

Entwicklung

Stellt euch eure Heimat als eine Art Raum vor. Jeden Tag erlebt ihr ähnliche Eindrücke, euer Input unterscheidet sich nur minimal. Ihr arbeitet immer wieder mit den gleichen Leuten zusammen. Irgendwann werdet ihr an einem Punkt erreichen, dass dieser Raum eure Komfortzone wird. Natürlich macht es noch immer Spaß mit den Leuten abzuhängen, aber ihr bildet euch nicht weiter. Ihr habt von den Leuten viel gelernt, doch der nächste Schritt zur persönlichen Weiterentwicklung ist nicht gegeben. 

Dieser Raum ist für mich die deutsche/österreichische Influencerszene. Ich möchte damit nicht sagen, dass meine Arbeit besser ist als andere. Aber für mein persönliches Fundament hat eine andere Orientierung und auf diesem Themengebiet sehe ich zur Zeit keine Möglichkeit mich weiterzuentwickeln. 

Das Eintreten in einen neuen Raum wird anfangs immer Unwohlsein auslösen. Langfristig aber in einem konstanten Lernprozess überschmelzen. 

Flexible Arbeitszeiten

9 to 5 is out! Wir leben in einer Gesellschaft, die weiter ist als das Modell der fixen Arbeitszeiten. Als digitaler Nomade habe ich die Möglichkeit meine Arbeitszeit viel effektiver zu nutzen. Dabei ist es egal, welcher Wochentag oder welche Uhrzeit. Das gibt mir die Flexibilität meine Freizeit besser zu organisieren und eine ausgewogenere Work – Life Balance zu schaffen. 

Glücklich sein

Ich liebe meinen JOB! Das Leben als digitaler Nomade ermöglicht es mir meine Jobs zu genießen. Ich sehe Arbeit nicht als etwas negatives an. Jeder Tag macht mir Spaß und ich liebe es zu arbeiten/leben. 

 

Author: dennisglanz

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.